Die Uresh war mit einem eigenen Stand an der Anuga FoodTec

coarse

Die Uresh war mit einem eigenen Stand an der Anuga FoodTec, welche mit einem neuen Besucher-Rekord endete: über 50.000 Besucher kamen, 11% mehr als an der vorangehenden Veranstaltung. Auch punkto Ausstellerplus (+13%) und Internationalität (152 Ländern / +15 Länder) legte die Messe deutlich zu. Die Uresh konnte an 4 Tagen sehr vielen Interessenten zeigen, dass sie hinsichtlich Ressourceneffizienz – dem Leitthema der Messe – Lösungen hat, die sich rechnen. Sie konnte einem Fachpublikum zeigen, dass das wegweisende intelligente Molchsystem von URESH neue Massstäbe im Abfüll- und Reinigungsprozess setzt. Der Doppelmolch läuft in einem geschlossenen System, wo er mit dem Produkt nur wenig in Berührung kommt. Ein aufwändiger Reinigungsprozess entfällt und die Systemverfügbarkeit und -flexibilität wird enorm gesteigert. Dank dem URESH Doppelmolchsystem können auch mehrere kleinere Lose unter höchsten Hygieneanforderungen produziert werden, was letztlich auch einen Einfluss auf die Finanzbuchhaltung hat.


uresh logo

 

 

 

 

 

[envira-gallery id=“1413″]